FC Lustenau holt Eto'o-Bruder

Aufmacherbild

Der FC Lustenau verpflichtet einen prominenten Namen. Die Vorarlberger holen Etienne Eto'o, den Bruder von Superstar Samuel. Der 21-jährige Stürmer stand zuletzt beim spanischen Zweitligisten Gimnastic Tarragona unter Vertrag. Eto'o trainiert bereits seit drei Wochen bei den Lustenauern. Vor allem die Schnelligkeit und die Qualität des Kameruners beim Torabschluss haben das Trainerteam um Chefcoach Johann Kogler überzeugt. Samuel Eto'o kündigte bereits einen Besuch in Lustenau an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen