Erste Liga startet ins Frühjahr

Aufmacherbild
 

Nach knapp drei Monaten Winterpause startet am Freitag die Erste Liga ins Frühjahr. Um 18:30 Uhr wollen die Kellerkinder TSV Hartberg (empfängt Grödig), Vienna (bei Austria Lustenau) und der FC Lustenau (in St. Pölten) gleich zum Auftakt punkten. Der Zweite WAC/St. Andrä bekommt es mit Blau-Weiß zu tun. Das Spitzenspiel steigt erst um 20:30 Uhr, Leader Altach muss zum Dritten LASK. "Gewinnt die Linzer, könnte es ein Titel-Dreikampf werden", prognostiziert Liga-Schirmherr Herbert Prohaska.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen