LASK als Sieger der 8. Runde

Aufmacherbild
 

In der 8. Runde der Ersten Liga patzen WAC/St. Andrä, Altach und Austria Lustenau. LASK feiert einen souveränen Sieg. Altach muss sich Blau-Weiß Linz mit 0:2 geschlagen geben. WAC/St. Andrä trennt sich im Heimspiel von der Vienna mit 2:2, bleibt aber Tabellenführer, da Austria Lustenau gegen FC Lustenau 1:3 unterliegt. Der LASK feiert in Grödig nach Toren von Unverdorben, Hart und Kogler einen 3:0-Auswärtssieg. St. Pölten schlägt Hartberg durch ein Eigentor von Zivny (89.) 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen