Austria Lustenau schlägt Altach

Aufmacherbild

Austria Lustenau gewinnt in der 30. Runde der Ersten Liga das Ländle-Derby gegen Altach mit 4:1 und ist nun erster Verfolger von WAC/St. Andrä. Boller (15.), Boya (24.,50.) und Zwischenbrugger (41.) drehen die Partie nach Tomis Führung (12.). Altach beendet die Partie zu neunt. Der Tabellenführer aus Kärnten besiegt den FC Lustenau dank eines Last-Minute-Treffers von Solano mit 2:1. Im Abstiegskampf trennen sich der TSV Hartberg und die Vienna 1:1. St. Pölten schlägt Grödig 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen