Grödig nur remis in Horn

Aufmacherbild

In der 30. Runde der Ersten Liga muss sich Tabellenführer Grödig in Horn mit einem 1:1 begnügen. Die Salzburger gehen durch Nutz vor der Pause in Führung (20.), die Hausherren gleichen aber noch durch Milosevic (75.) aus. Kapfenberg bleibt in diesem Jahr zwar weiterhin ungeschlagen, zu Hause gegen St. Pölten reicht es aber auch nur für ein 1:1 - Standfest vergibt dabei einen Elfer (85.). Für das dritte 1:1 sorgen Vienna und Hartberg. Schlusslicht Blau-Weiß Linz unterliegt beim FC Lustenau 3:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen