EL: Grödig überholt St. Pölten

Aufmacherbild
 

St. Pölten kann in der 12. Runde der Ersten Liga nicht zu Tabellenführer Austria Lustenau aufschließen. Die Niederösterreicher kommen in Kapfenberg nicht über ein 0:0 hinaus. Das Remis ist bereits das sechste des KSV im sechsten Heimspiel. Grödig schlägt Horn auswärts klar mit 3:0. Die Vienna feiert einen wichtigen 2:0-Heimsieg gegen die TSV Hartberg und vergrößert den Abstand zu Schlusslicht Blau-Weiß Linz auf vier Zähler. Die Linzer verlieren beim FC Lustenau mit 0:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen