Klagenfurt schlägt SCWN knapp

Aufmacherbild
 

Austria Klagenfurt gelingt zum Abschluss der 5. Runde in der Ersten Liga ein knapper 1:0-Erfolg gegen Wr. Neustadt. Während die Niederösterreicher, bei denen Sturm-Kooperationsspieler Danijel Klaric sein Startelfdebüt feiert, vor der Pause noch mithalten, trifft Patrik Eler nach Seitenwechsel per Kopf nach Vorlage von Sandro Zakany zum Sieg (57.). Die Kärntner halten damit, wie Wacker, KSV und LASK, bei zehn Punkten. Wr. Neustadt hat einen Zähler und wartet weiterhin auf das erste Saisontor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen