LASK holt Last-Minute-Remis

Aufmacherbild

Der LASK vertagt die Mattersburger Aufstiegsparty. Die Burgenländer remisieren in der 32. Runde der Ersten Liga auswärts bei den Linzern mit 2:2. Barry (31.) bringt die Linzer in Führung, nach Seitenwechsel drehen Pink (51.) und Mahrer (77.) die Partie zu Gunsten der Gäste. Templ verhindert mit einem Kopfball in Minute 94 jedoch den Sieg. In der Tabelle führt nun Mattersburg vor Liefering (beide 61) und dem LASK (51). Am Tabellenende stehen Horn und Hartberg (beide 34).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen