Horn deklassiert A. Lustenau

Aufmacherbild

Zum Abschluss der 22. Runde in der Ersten Liga setzt es eine riesige Überraschung: Der SV Horn feiert einen 5:0(2:0)-Kantersieg gegen den bisher souveränen Tabellenführer Austria Lustenau. Der Torreigen wird bereits in der elften Minute durch ein Traumtor von Marcel Toth eröffnet, ebenso sehenswert erhöht Stangl zum 2:0-Pausenstand. Binnen sechs Minuten stellen Zulechner (58.)und Gotal mit einem Doppelpack (62.,64.) den Endstand her. In der Schlussphase sieht Kampel (83.) noch die Rote Karte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen