LASK ist Winterkönig

Aufmacherbild
 

Der LASK setzt sich die Winterkrone in der Ersten Liga auf. Im letzten Spiel vor der Winterpause reicht den Linzern ein 2:2 bei Schlusslicht Hartberg. Vujanovic (39.) bringt die Gäste nach Drazan-Vorarbeit in Front, doch Hartberg kommt noch vor der Pause durch Kröpfl (44.) zum verdienten Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel ist der LASK stärker und geht folgerichtig durch Kerschbaumer (58.) erneut in Führung. Doch die Hausherren stecken nicht auf und gleichen durch Gremsl (75.) abermals aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen