St. Pölten ringt KSV Punkt ab

Aufmacherbild
 

In der 19. Runde der Ersten Liga muss sich der Kapfenberger SV mit einem 2:2 gegen den SKN St. Pölten begnügen. Bozkurt bzw. Tosun gleichen Felfernigs und Ronivaldos Führungstreffer nach jeweils drei Minuten aus. Jailson, Schreter (Elfmeter), Chabbi und Galvao schießen die Austria Lustenau zu einem klaren 4:0-Heimsieg gegen Mattersburg. Im Abstiegskampf fällt nur ein Tor: Horn gegen die Vienna endet 0:0, Parndorf gewinnt dank eines Last-Minute-Elfmeters 1:0 gegen Hartberg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen