Liefering überrascht den KSV

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der Hinrunde der Ersten Liga unterliegt der Kapfenberger SV dem FC Liefering mit 0:1. In der ersten Halbzeit lassen die "Falken" eine Unzahl an Chancen aus, Mal um Mal zieht Liefering-Keeper Thomas Dähne den blitzschnell konternden Obersteirern den Nerv. Nach der Pause entwickelt sich ein ausgeglicheneres Spiel, Mario Konrad bricht die Pattstellung in der 83. Minute mit einem Fallrückzieher. Kapfenberg hat nun vier Punkte Rückstand auf Altach, Liefering ist Vierter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen