Irrer LASK-Sieg gegen Wacker

Aufmacherbild

Die Negativserie von Wacker Innsbruck in der Ersten Liga geht weiter. Die Tiroler müssen sich zum Auftakt der 17. Runde bei Tabellenführer LASK mit 1:4 geschlagen geben und fahren damit die sechste Niederlage in Folge ein. Gründler bringt die Gäste nach einer perfekten Säumel-Flanke in Führung (5.). Blutsch gleicht nach der Pause aus (50.), Vujanovic (87.), Fabiano (89.) und Öbster (92.) sorgen noch für einen klaren Sieg der Linzer. Der LASK hält damit bei 36 Zählern, Wacker (7.) bei 18.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen