Der LASK stürmt an die Spitze

Aufmacherbild
 

Im Spitzenspiel der Ersten Liga setzt sich der LASK beim SV Mattersburg mit 1:0 durch. Der hochklassige Schlager ist geprägt von mehreren Topchancen. Die Entscheidung bringt schließlich ein Eigentor von Lukas Rath (76.). Der Verteidiger lenkt eine Hereingabe von Nikola Dovedan mit Pech ins Tor. In der Nachspielzeit sieht Erbek Rot, Jano scheitert beim fälligen Elfmeter aber an LASK-Keeper Pavao Pervan. Die Linzer liegen damit nach 14 Runden in der Tabelle drei Punkte vor dem SVM an der Spitze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen