A. Lustenau nur 0:0 im Nachtrag

Aufmacherbild

Tabellenführer Austria Lustenau kommt im Frühjahr weiterhin nicht so recht auf Touren. Im Nachtrag der 20. Runde beim TSV Hartberg kommt die Ländle-Elf nicht über ein 0:0 beim Vorletzten hinaus. Es ist die bereits dritte Ansetzung dieser Partie. In einem ausgeglichenen Match lässt der Aufstiegsaspirant insbesondere im Spielaufbau große Schwächen erkennen. Für den TSV, dessen Vorsprung auf Schlusslicht BW Linz nun neun Zähler beträgt, ist es der erste Punktgewinn im Frühjahr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen