Vienna schafft Klassenerhalt

Aufmacherbild

Die Vienna schafft in der 36. und letzten Runde der Ersten Liga den Klassenerhalt. Die Döblinger holen gegen BW Linz nach einem 0:2-Rückstand auswärts noch ein 2:2 und profitieren von der überraschenden 0:3-Niederlage des FC Lustenau gegen Absteiger Hartberg. Die Vorarlberger rutschen damit auf Platz neun zurück und treffen in der Relegation auf den GAK. Meister WAC schlägt den LASK 1:0, Grödig-Altach endet 1:2, St. Pölten verabschiedet sich mit einem 3:1 gegen A. Lustenau vom Voithplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen