Vienna gibt Rote Laterne ab

Aufmacherbild

Im Abendspiel der Ersten Liga feiert die Vienna bei BW Linz einen mehr als glücklichen 1:0-Sieg und gibt die Rote Laterne wieder an die Stahlstädter ab. Nach starker Anfangsphase der Linzer gehen die Gäste durch Berisha (12.) in Führung. Danach erspielt sich BW zahlreiche Möglichkeiten, scheitert aber stets im Abschluss. Nach Seitenwechsel wird den Blau-Weißen ein reguläres Tor durch Lindner sowie ein Strafstoß, nach Handspiel von Hinterseer, vorenthalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen