Urgestein Dürr verlässt Lustenau

Aufmacherbild

Nach 16 Jahren beim Verein verlässt Harald Dürr Austria Lustenau. "Unser Kapitän und Austria-Urgestein hat sich mit 34 Jahren entschieden, einen neuen beruflichen Weg einzuschlagen. Dieser wohlüberlegte Schritt kommt für viele AustrianerInnen überraschend", heißt es in einer Mitteilung auf der Vereinshomepage. Der Vertrag des Mittelfeldspielers wäre noch bis 2014 gelaufen. Insgesamt hat Dürr für den Vorarlberger Traditionsklub 31 Bundesliga- und 381 Erste-Liga-Spiele bestritten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen