Perzy verlässt Blau-Weiß Linz

Aufmacherbild

Blau-Weiß Linz muss einen neuen sportlichen Leiter suchen. Gerald Perzy stellt nach den Relegations-Spielen gegen Parndorf sein Amt nach 15 Jahren beim Verein zur Verfügung. "Wir haben immer mit aller Kraft auf das ganz große Ziel - die Rückkehr in den Profifußball - hingearbeitet. Dies gelang uns vor zwei Jahren auch, doch nun fehlt mir einfach der letzte Punch", erklärt Perzy. Der 45-Jährige wollte bewusst vor den Duellen mit Parndorf für Klarheit sorgen, damit alle darauf vorbereitet sind.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen