BW Linz verlängert mit Coach

Aufmacherbild

Noch vor dem ersten Spiel im Frühjahr verlängert Blau-Weiß Linz den Vertrag mit Edi Stöhr. Das Schlusslicht der Ersten Liga bindet seinen Coach vorzeitig bis Saisonende 2014. "Mit dieser Entscheidung, setzt der Verein gemeinsam mit dem Cheftrainer ein klares Zeichen zur zukünftigen Zusammenarbeit", so BW-Präsident Hermann Schellmann. Stöhr, der im November die Nachfolge von Thomas Weissenböck antrat, absolvierte erst ein Spiel auf der Trainerbank der Linzer, beim 0:1 zu Hause gegen Hartberg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen