Grödig-Keeper schwer verletzt

Aufmacherbild

Bittere Nachricht für SV Grödig! Der Erste-Liga-Klub muss lange Zeit ohne Torhüter Georg Blatnik auskommen, der sich in einem Spiel für die Amateure gegen Eugendorf schwer verletzte. Der 19-jährige mehrfache Nachwuchs-Teamtorhüter zieht sich bei einem Zusammenstoß einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Blatnik wurde mit der Rettung ins LKH Salzburg eingeliefert. In der Sommerpause kam der Keeper von Rapid Wien, wo er bereits aufgrund einer Knie-Operation eine lange Zwangspause einlegen musste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen