Jäger verlängert bei Altach

Aufmacherbild
 

Der SCR Altach verlängert den Vertrag mit Lukas Jäger bis 2016 mit der Option für ein weiteres Jahr. Der Innenverteidiger ist seit 2011 beim Tabellenführer der Ersten Liga, kam in dieser Saison aber erst zu fünf Einsätzen. Für verschiedene Nachwuchsnationalteams lief der 19-Jährige bisher 30 Mal auf. "Lukas ist eines der hoffnungsvollsten Talente im Vorarlberger Fußball. Er hat sein Können bereits in zahlreichen Einsätzen unter Beweis gestellt", freut sich Sportdirektor Georg Zellhofer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen