Kapitän Guem verlässt SCR Altach

Aufmacherbild

Erste-Liga-Klub SCR Altach gibt nach 13 Jahren die Trennung von Alexander Guem bekannt. Der Vertrag des mittlerweile 35-Jährigen bei den Profis läuft aus, das Angebot, ein weiteres Jahr bei den Amateuren in der Regionalliga West dranzuhängen, lehnt er ab. Ob er noch ein Profijahr dranhängt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. "Altach wird immer mein Lebensklub bleiben, ich kann mir auch eine Zukunft beim Verein außerhalb des Sportplatzes vorstellen", wird der scheidende Kapitän zitiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen