LASK-Talente in der Weltklasse

Aufmacherbild
 

Zwei LASK-Talente inmitten der Weltklasse

Aufmacherbild
 

Real Madrid, Juventus Turin, FC Arsenal, River Plate Buenos Aires oder Paris St. Germain.

Es sind Klubs, welche das Herz eines jeden Fußballers höher schlagen lassen, ganz egal welchen Alters.

Für zwei 16-jährige Nachwuchsspieler des LASK wird dieser Tage der Traum wahr, gegen die Alterskollegen dieser Vereine sowie andere Top-Adressen des internationalen Fußballs zu spielen.

>>>> LASK-Testspiel gegen Galati, Do., 14 Uhr, LIVE BEI LAOLA1.tv <<<

Denny Schmid und Almin Alisic bekommen die Gelegenheit, sich im Zuge des Al Kass International Cup vom 5. bis 15. Februar in Doha mit den U17-Mannschaften dieser Klubs zu messen.

Nur wenige Europäer

In Doha: Denny Schmid, Almin Alisic und Betreuer Alfred Olzinger

„Das ist etwas ganz Besonderes für uns“, meinen die beiden im Gespräch mit LAOLA1. Bereits seit einer Woche trainieren die zwei Verteidiger aus der Linzer Akademie nun schon in der Aspire Academy in Doha. Die Einheiten absolvieren sie mit einer international zusammengestellten Elf, mit der sie am Turnier teilnehmen werden. „Die Trainings haben es in sich“, lächelt Alisic.

„Nicht viele der Spieler dort kommen aus Europa, viele aus Afrika und aus Asien“, weiß Alfred Olzinger. Der Nachwuchskoorindator des LASK ist als Heim-Betreuer mit im Wüstenemirat.

Neben der internationalen Auswahl und den eingangs erwähnten Teams vervollständigen der AC Milan, Atletico Madrid, Schalke, Sao Paulo und Kobe sowie die katarische Aspire-Elf das Teilnehmerfeld.

Große Schar an Scouts

Die Auslosung steht schon fest. „Zuerst treffen wir auf Schalke 04 und dann auf Real Madrid“, freut sich Schmid.

Ermöglicht wird das durch eine Kooperation zwischen der Aspire Academy und dem LASK, der im Jänner bereits ein Trainingslager in Katar absolvierte.

>>>> LASK-Testspiel gegen Galati, Do., 14 Uhr, LIVE BEI LAOLA1.tv <<<

Im Gegenzug wurden seit Sommer vier junge katarische Spieler bei Pasching/LASK geparkt, die in der Regionalliga Erfahurng sammeln sollen.

Für Alisic und Schmid bietet sich nun eine einmalige Gelegenheit, sich einer großen Schar an internationalen Scouts und einigen der besten Nachwuchstrainer der Welt zu präsentieren.

Aus Doha berichtet Reinhold Pühringer

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen