Copa America: Platz drei an Peru

Aufmacherbild
 

Peru setzt sich bei der Copa America in Argentinien beim Spiel um Platz drei mit 4:1 gegen Venezuela durch. William Chiroque schießt "La Blanquirroja" in der 42. Minute in Führung. Als Venezuelas Tomas Rincon (58.) ausgeschlossen wird und Paolo Guerrero zum 2:0 trifft (65.), spricht vieles für Peru, doch Juan Arango (78.) sorgt noch einmal für Spannung. Erst in der Nachspielzeit fixiert Guerrero per Doppelpack den Endstand. Das Finale steigt am Sonntag um 21h zwischen Uruguay und Paraguay.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen