Vargas schießt Chile ins Finale

Aufmacherbild
 

Gastgeber Chile zieht bei der Copa America durch einen 2:1-Halbfinal-Erfolg gegen Peru ins Endspiel ein. Zum Helden wird dabei Doppel-Torschütze Eduardo Vargas (42.,64.). Der zuletzt von Napoli an Queens Park ausgeliehene Stürmer trifft zunächst im Nachschuss nach Stangenschuss von Alexis Sanchez. Nachdem Gary Medel (60.) ein Eigentor fabriziert, ist Vargas erneut zur Stelle: Mit einem Weitschuss fixiert er den Einzug ins Finale. Dort trifft Chile auf Argentinien oder Paraguay.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen