Uruguay gewinnt Copa America

Aufmacherbild
 

Uruguay gewinnt zum 15. Mal die Copa America und ist damit alleiniger Rekordhalter vor Argentinien (14)! In ihrem ersten Endspiel seit 1999 setzen sich die "Urus" 3:0 gegen Paraguay durch. Die Treffer besorgen die beiden Superstars der "Celeste". Luis Sarez bringt sein Land bereits in der 12. Minute in Führung. Diego Forlan besorgt die beiden weiteren Treffer (42., 90.). Den letzten Sieg bei der Copa America feierte Uruguay 1995. Paraguay hält weiter bei zwei Titeln.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen