Argentinien schenkt Sieg her

Aufmacherbild
 

Argentinien startet mit einem Unentschieden in die Copa America in Chile. Die "Gauchos" müssen sich in Gruppe B mit einem 2:2 gegen Paraguay zufrieden geben. Sergio Agüero (29.) und Lionel Messi (36./Elfmeter) sorgen für die komfortable Führung des Favoriten. Für die Wende sorgen zwei ehemalige BVB-Stürmer: Nelson Valdez (60.) bringt Spannung in die Partie und sorgt für eine hitzige Schlussphase. Lucas Barrios (90.) gelingt in letzter Minute tatsächlich noch der Ausgleich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen