Argentinien schenkt Sieg her

Aufmacherbild

Argentinien startet mit einem Unentschieden in die Copa America in Chile. Die "Gauchos" müssen sich in Gruppe B mit einem 2:2 gegen Paraguay zufrieden geben. Sergio Agüero (29.) und Lionel Messi (36./Elfmeter) sorgen für die komfortable Führung des Favoriten. Für die Wende sorgen zwei ehemalige BVB-Stürmer: Nelson Valdez (60.) bringt Spannung in die Partie und sorgt für eine hitzige Schlussphase. Lucas Barrios (90.) gelingt in letzter Minute tatsächlich noch der Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen