Copa: Brasilien noch nicht durch

Aufmacherbild

Kolumbien und Peru setzen Brasilien bei der Copa America unter Druck. Die beiden Teams trennen sich mit 0:0 und halten bei jeweils vier Zählern. Peru liegt dank der Anzahl der erzielten Tore (2 Treffer erzielt) vor Kolumbien (1) und steht bereits sicher im Viertelfinale. Brasilien darf nun im abschließenden Gruppen-Spiel der Gruppe C nicht gegen Venezuela verlieren. Bei einem Unentschieden sind beide Teams weiter und Kolumbien schaut durch die Finger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen