"Goldener Ball" geht an Neymar

Aufmacherbild

Im Rahmen der Feierlichkeiten des Confed-Cup-Siegers Brasilien werden auch die Individualpreise des Turniers vergeben. Wenig überraschend wird Neymar als bester Spieler mit dem "Goldenen Ball" ausgezeichnet. Der 21-jährige Brasilianer verweist Spaniens Andres Iniesta und Landsmann Paulinho auf die Ränge. Der "Goldene Schuh" des Torschützenkönigs geht an Fernando Torres, Julio Cesar wird zum besten Keeper gewählt. Das im Finale 0:3 unterlegene Spanien darf sich mit dem Fairplay-Preis trösten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen