Balotelli fehlt gegen Spanien

Aufmacherbild

Schock für Italien vor dem Confed-Cup-Halbfinale gegen Spanien. Die "Squadra Azzurra" muss ohne Mario Balotelli auskommen. Der 22-Jährige humpelte nach dem Gruppenspiel gegen Brasilien vom Feld, nähere Untersuchungen ergaben eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel. Laut Mannschaftsarzt Enrico Castelacci geht sich ein Einsatz am Donnerstag nicht aus. Italien muss bereits auf Iganzio Abate verzichten, hinter den Einsätzen von Andrea Pirlo und Riccardo Montolivo steht ein Fragezeichen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen