Youth League: RBS verliert

Aufmacherbild

Die U19 des FC Red Bull Salzburg hat das Hinspiel in der 2. K.o.-Runde in der UEFA Youth League verloren. Die Jungbullen müssen sich dem türkischen Meister Besiktas Istanbul auswärts mit 0:1 geschlagen geben. In einer eher zerfahrenen Partie sind die Salzburger vor allem in Hälfte eins die aktivere Mannschaft. Doch den Türken gelingt durch Basaran der entscheidende Treffer (69.). In der Nachspielzeit trifft Gugganig nur die Stange. Das Rückspiel steigt am 24. November in Grödig (18:00 Uhr).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen