Jung-Austrianer ungeschlagen

Aufmacherbild

Austrias U19-Team ist auch nach dem 3. Gruppenspiel der UEFA Youth League ungeschlagen. Die Jung-Austrianer, bei denen fünf Leistungsträger wegen der U17-WM fehlen, trennen sich im Heimspiel von Atletico Madrid 3:3 (3:1). Vor der Pause spielen die Veilchen groß auf und führen nach Toren von Grubeck (8.), Koglbauer (23.) und Michorl (25.) bzw. Sergi (12.) mit 3:1. Atletico holt in Überzahl (Gelb-Rot Prokop/53.) durch ein Eigentor von Widni (69.) und einen Treffer von Nunez (91.) ein Remis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen