Xavi ist neuer CL-Rekordhalter

Aufmacherbild
 

FC Barcelonas Mittelfeldregisseur Xavi stellt einen neuen Rekord in der Champions League auf. Der 3:1-Sieg der Katalanen über den AC Milan bedeutet für den 33-jährigen Welt- und Europameister im 134. Spiel in der Königsklasse des Vereinsfußballs bereits den 80. vollen Erfolg. Damit löst er einen Landsmann an der Spitze der ewigen Bestenliste ab. Bislang war Real-Madrid-Legende und Ex-Schalke-Angreifer Raul Gonzalez mit 79 Siegen (in 142 Spielen) der Rekordhalter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen