Bayern gegen Basel unter Druck

Aufmacherbild

Für den FC Bayern muss im Champions-League-Rückspiel gegen Basel am Dienstag nach der 0:1-Schlappe im Hinspiel ein Sieg her. Trainer Jupp Heynckes ist nach dem 7:1-Sieg gegen Hoffenheim "sehr zuversichtlich" für das Achtelfinale, weiß aber: "Wir brauchen eine Top-Leistung." Bastian Schweinsteiger wird wahrscheinlich nicht von Beginn an spielen, David Alaba wird wohl als Linksverteidiger auflaufen. Inter will in Mailand die 0:1-Hinspiel-Niederlage gegen Marseille wettmachen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen