Schwere CL-Aufgabe für Real

Aufmacherbild
 

Im Rückspiel des Champions-League-Viertelfinales zwischen Real Madrid und Atletico Madrid müssen die "Königlichen" auf vier Stammspieler verzichten. Linksverteidiger Marcelo ist gelbgesperrt. Modric, Bale und Benzema fehlen verletzungsbedingt. "Atletico ist eine starke Mannschaft, die vor allem hinten gut steht, eine solide Einheit", warnt James Rodriguez nach dem 0:0 im Hinspiel. Im Parallelspiel muss Monaco zuhause ein 0:1 gegen den italienischen Rekordmeister Juventus Turin drehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen