Leverkusen ganz locker weiter

Aufmacherbild
 

Bayer Leverkusen mit Trainer Roger Schmidt zieht ohne große Mühe in die Gruppenphase der Champions League ein. Die Werkself gewinnt zu Hause gegen Kopenhagen mit 4:0 und ist mit dem Gesamtscore 7:2 von qualifiziert. Weiter reicht Arsenal nach dem 0:0 im Hinspiel zu Hause gegen Besiktas ein 1:0. Kavlak spielt bis zur 77. Minute. Ebenso qualifiziert ist Bilbao, das gegen Napoli 3:1 gewinnt und die Italiener in Summe mit 4:2 eliminiert. Ludogorez schlägt Steaua nach Elfmeterschießen 7:5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen