CL-Playoff: Porto siegt in Lille

Aufmacherbild
 

Der FC Porto darf sich gute Chancen auf eine Teilnahme an der Gruppenphase der Champions League ausrechnen. Die Portugiesen feiern im Playoff-Hinspiel gegen OSC Lille einen 1:0-Auswärtssieg. Hector Herrera gelingt in der 61. Minute der einzige Treffer. Standard Lüttich kassiert eine 0:1-Heimniederlage gegen Zenit St. Petersburg. Oleg Shatov erzielt das Goldtor der Russen (16.). Die Duelle Aalborg-Apoel Nikosia, Maribor-Celtic und Slovan Bratislava-BATE Borisow enden allesamt 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen