Hinteregger will zusammenbeißen

Aufmacherbild
 

Der angeschlagene Salzburg-Verteidiger Martin Hinteregger will im CL-Playoff-Hinspiel am Dienstag (20:45 Uhr) gegen Malmö unbedingt spielen. "Ich habe kleine Muskelrisse erlitten und eine Verhärtung. Aber es wird schon gehen. Ich will die Zähne zusammenbeißen. Versuchen werde ich es wahrscheinlich schon", sagt der 21-Jährige der "Kärntner Woche". Trainer Adi Hütter hofft auf einen Einsatz: "Es ist ein Wettlauf mit der Zeit. Am Montag trainiert er als Vorsichtsmaßnahme nicht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen