Ramos stichelt gegen Neuer

Aufmacherbild

Bayern-Goalie Manuel Neuer leckt nach dem verlorenen Champions-League-Finale gegen den FC Chelsea noch seine Wunden, Sergio Ramos reibt via "Twitter" Salz in eben diese. "Ich wusste nicht, dass Neuer gerne Endspiele verliert. Ich wünsche ihm für das nächste Jahr mehr Glück. Immer schön bescheiden bleiben", so der Kommentar des Real-Verteidigers. Ramos revanchiert sich damit für Neuers Aussage nach dem Halbfinale gegen Real: "Ich wusste zum Beispiel nicht, dass Ramos lieber drüber schießt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen