EC-Szenarien für RBS und Rapid

Aufmacherbild
 

Die Europacupsaison hält für Salzburg und Rapid unterschiedliche Szenarien parat. Der Meister wäre bei einem Aufstieg gegen Malmö ins CL-Playoff gesetzt, Rapid nach der Hürde Ajax ungesetzt. Zudem wären die beiden österreichischen Vertreter bereits fix für die Europa-League-Gruppenphase qualifiziert, sollten sie im CL-Playoff scheitern. Kommt das Aus bereits in der 3. CL-Quali-Runde würden die Teams in weiterer Folge fix im Playoff zur Europa League stehen und um die Gruppenphase kämpfen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen