Rummenigge kritisiert Vucinic

Aufmacherbild
 

Bayerns Vorstandchef Karl-Heinz Rummenigge hat kein Verständnis für die Aussagen von Juventus-Stürmer Mirko Vucinic im Vorfeld des Champions-League-Rückspiels der Bayern in Turin. Dieser hatte angekündigt, die "Bianconeri" werden "das Heimspiel in einen Krieg verwandeln" und dass die "Münchner kein schönes Klima vorfinden" werden. "Ich mag das Wort Krieg im Zusammenhang mit Fußball gar nicht - und erst recht nicht, wenn es von einem Spieler aus Montenegro kommt", so Rummenigge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen