Rummenigge für Ronaldo-Einsatz

Aufmacherbild
 

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, hofft auf einen Einsatz des verletzten Cristiano Ronaldo im Champions-League-Halbfinale gegen die Münchner. "Ich bin immer dafür, dass die besten Spieler auf dem Platz stehen, weil das Halbfinale ein großes Spektakel ist, dass in die ganze Welt übertragen wird", sagt der 58-Jährige. Ronaldo hatte sich im Viertelfinal-Hinspiel gegen Borussia Dortmund eine Oberschenkel-Blessur zugezogen und arbeitet an seinem Comeback.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen