RB-Arena erstmals ausverkauft

Aufmacherbild
 

Das Hinspiel der 3. Qualifikations-Runde in der Champions League zwischen Red Bull Salzburg und Fenerbahce Istanbul ist offiziell ausverkauft. Nach 28.793 abgesetzten Tickets ist der Verkauf gestoppt worden, die komplette Kapazität von rund 31.000 Plätzen wird in Absprache mit dem türkischen Klub aus Sicherheitsgründen nicht ausgeschöpft. Damit ist die Red-Bull-Arena erstmals in einem Pflichtspiel nach der Erweiterung hinsichtlich der EURO 2008 ausverkauft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen