Proenca pfeift Bayern-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Der Portugiese Pedro Proenca wird das Champions-League-Halbfinale zwischen dem FC Bayern und Real Madrid leiten. Während die "Königlichen" zufrieden sein dürften, haben die Münchner bislang ausschließlich schlechte Erfahrungen gemacht. Alle drei Spiele, die die Münchner unter der Leitung des 43-Jährigen bestritten, gingen verloren. 2009 unterlag man Girondins Bordeaux 0:2, 2011 Inter Mailand mit 2:3. Dazu kommt das "Drama dahoam", als man im CL-Finale 2012 gegen Chelsea 4:5 i.E. verlor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen