Guardiola stolz auf Mannschaft

Aufmacherbild

Trotz der Niederlage im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid herrscht beim FC Bayern keine Katerstimmung. Zwar ist man sich einig, dass das 0:1 kein Wunschergebnis ist, mit dem Auftreten des Teams waren die Verantwortlichen aber zufrieden. Trainer Pep Guardiola erklärt, er sei "sehr, sehr stolz" auf seine Mannschaft und optimistischer als vor dem Spiel. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge gab aber auch zu: "Wir hatten Glück. Real hätte mehr Tore machen können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen