Optimismus bei Salzburg

Aufmacherbild
 

Nach dem 1:1 im Hinspiel der Champions-League-Qualifikation gegen Fenerbahce Istanbul geht Red Bull Salzburg optimistisch ins Rückspiel. "Wir brennen alle darauf, dort in die nächste Runde einzuziehen", sagt Salzburgs Coach Roger Schmidt, schränkt aber ein: "Es wird eine sehr schwierige Aufgabe." Auch die Spieler rund um den zuletzt in der Liga geschonten Kevin Kampl sind hoch motiviert. "Wir müssen das Herz in die Hand nehmen und bis zum Ende Vollgas geben", so der Slowene.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen