Messi ist auf Rekordkurs

Aufmacherbild
 

Mit seinem Doppelpack beim 5:0 auswärts gegen BATE Borisow am zweiten Spieltag der Champions League nimmt Lionel Messi einen Rekord ins Visier. Der Superstar hält wie Laszlo Kubala bei 194 erzielten Toren und ist damit ebenso zweitbester Torschütze der Katalanen. Auf Rekordhalter Cesar Rodriguez fehlen dem 24-Jährigen noch 41 Treffer. "Es wäre schön, wenn ich seinen Vereinsrekord einstellen könnte, aber ich habe damit keine Eile. Für mich hat es immer Vorrang, dem Team zu helfen", so Messi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen