"Mou" kündigt Veränderungen an

Aufmacherbild
 

Nachdem sich Jose Mourinho von der 0:2-Niederlage seines Teams gegen Newcastle sehr enttäuscht zeigte, kündigt der Chelsea-Coach für die CL-Partie gegen Schalke 04 Veränderungen in seiner Startformation an. "Ich werde einige Wechsel vornehmen. Vielleicht nicht elf, denn das wäre zu viel, aber eine Menge", erklärt der Portugiese. Die Leistung am vergangenen Wochenende bezeichnet er als die bisher schlechteste der Saison. "Ich hoffe, dass wir eine Reaktion zeigen", fügt Mourinho hinzu.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen