Geldregen für BVB-Spieler

Aufmacherbild
 

Den Spielern von Borussia Dortmund winkt im Falle eines Einzugs in Halbfinale der Champions League eine satte Prämie. Sollte die Mannschaft von Jürgen Klopp gegen den FC Malaga bestehen, werden jedem Akteur rund 100.000 Euro ausgezahlt. Selbst nicht eingesetzte Spieler sollen beteiligt werden, insgesamt würden zwei Millionen Euro an das Team gehen. "Das Halbfinale wäre eine außergewöhnliche Leistung. Diese würden wir angemessen belohnen", sagt Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen